# 20 Fakten über Karo

Fast alle Brautpaare treffen sich zu einem kurzen Kennenlernen, bevor wir in eine intensive Planung starten. Dabei darf ich euch richtig viele Löcher in den Bauch fragen und eure ganz persönlichen Eigenarten, kleine Macken und Geheimnisse erfahren. Am Ende weiß ich super viel über euch und ihr fast gar nichts über mich. Eigentlich unfair oder? Wer gern auch lustige und vielleicht unnütze Kleinigkeiten über mich wissen will, für den kommen hier 20 Fakten zum Schmunzeln:

 

1. Ich wäre wirklich gern ein echter Rotschopf und lasse das seit Jahren auch alle glauben (die Sommersprossen helfen wirklich super dabei). In Wahrheit bin ich aber Dunkelblond - schade eigentlich.

2. Meine Mutter hat mir immer ein genauso temperamentvolles Kind gewünscht, wie ich eins war - ihr Wunsch wurde erfüllt. Nun weiß ich auch, warum sie das immer so betont hat. 

3. Ich bin ziemlich sicher, dass ich in einem früheren Leben in London gelebt haben muss. Alles was "very british" ist, zieht mich magisch an. Und wo wir grad bei magisch und britisch sind...

4. Ich liebe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Harry Potter - ja das ist vielleicht kindisch, aber hey - wenn ihr mal eine 'Harry Potter'-Trauung möchtet, nehm ich euch gern den 'Unbreakable Vow' ab.

5. Morgenmuffel ist mein zweiter Vorname. Wer also unbedingt in einem Gespräch zu Wort kommen möchte, sollte es vor 9.00 Uhr versuchen. 

6. Zu meiner Verteidigung (siehe 5.) - ich arbeite auch gern bis 2.00 Uhr morgens. Vor allem dann, wenn ich eine richtig tolle Idee habe, denn dann muss das erst zu Papier bevor ich schlafen kann.

7. Ich verbringe zuviel Zeit in sozialen Netzwerken - merkt man das?!

8. Hunde sind DIE Haustiere für mich - so süß ich Katzen auch finde, bin ich doch ein typischer "Hundemensch" Vertreter. Mein Henry (Red Merle Aussie) ist die Erfüllung eines langehegten Traums. Wenn ihr also allergisch seid, treffen wir uns lieber außerhalb meiner vier Wände.

9. Ich bin kein großer Fan vom Sommer. Sonne ist toll, aber bitte nur bis 25°C und darum ist es für mich auch keine große Sache, auf lange Sommerurlaube in der Hochzeitssaison zu verzichten.

10. Schmuck ist nicht mein Ding, aber eine Uhr muss sein. Ohne fühle ich mich nicht richtig angezogen, auch wenn man die Uhrzeit ja auch auf jedem Display angezeigt bekommt. Trage ich doch mal keine, schau ich trotzdem auf mein rechtes Handgelenk.

11. Meine Lieblingsfarbe ist euch sicherlich schon aufgefallen, oder? Türkis! (War schwer, oder?)

12. Ein Frühstück muss für mich süß sein und am liebsten gibts dazu Pancakes oder French Toast *yummi*.

13. Ich lade mein Handy fast ausschließlich an diversen Akkus, aber sogut wie nie an der Steckdose.

14. Ich trinke keinen Kaffee mehr seit der Schwangerschaft, aber das Ritual des 'Kaffee-trinkens' fehlt mir sehr und darum versuch ich es alle Jahre wieder. Schmeckt leider nach wie vor nicht.

15. Eine Lieblingsband zu benennen ist schwer, da mir Musik wirklich wichtig ist, aber wenn, dann wäre es wohl Coldplay. Die hab ich auch schon ganz oft Live gesehen.

16. Kochen und Backen sind nicht nur ein Hobby, sondern auch regelmäßig mein Verhängnis.

17. Ich will unbedingt mal nach Neuseeland, New York und Hawaii, habe aber höllisch Angst vor den langen Flügen.

18. Ich halte alle Tetris-Rekorde im Freundeskreis - WIRKLICH!!! Das macht sich auch beim Kofferpacken oder Auto Einräumen bemerkbar. 

19. Ich kann einen französichen, holländischen und einen Fischgrätenzopf flechten. Leider gelingt mir das aber nur bei anderen und niemals bei mir selbst.

20. Für den Kühlschrank, die Kommoden und auch den Geschirrspüler habe ich bestimmte Systeme. Daran muss sich in der Familie auch jeder halten, obwohl ich die selbst manchmal gern breche *ups*